Skip to content

Berufung

Der beschauliche Zweig des Predigerordens ist entstanden, als der heilige Vater Dominikus zum katholischen Glauben bekehrte Frauen im Kloster der heiligen Maria von Prouilhe zu einer Gemeinschaft vereinigte und sie, die für Gott allein da sein wollten, seinem Werk der «Heiligen Predigt» anschloß…

(Die Fundamentalkonstitution der Nonnen des Predigerordens)

 

Gott beruft auch heute junge Frauen, ihm als Ordensfrau nachzufolgen.
Gott selbst ist es, der die Ordensleute zu einem Leben nach den Evangelischen Räten der Keuschheit, der Armut und des Gehorsams beruft.

Welche Voraussetzungen muss man haben um ins Kloster zu gehen?

anne_lise_noviseDas Klosterleben verlangt von Kandidaten natürliche Qualitäten wie physische Gesundheit, eine dem Alter entsprechende psychologische Reife, richtiges Urteilsvermögen, offenen Charakter und die Eignung zum Gemeinschaftsleben.
Aspirantinnen sollen auch über eine ausreichende Bildung verfügen

Die norwegische Sprache ist relativ leicht zu erlernen und es ist von Vorteil Englisch- und/order Französischkenntnisse zu haben, da wir dem weltweiten Dominikanerorden angehören..

 

Möchten Sie Christus nachfolgen durch ein kontemplatives Leben im Herzen des Ordens und der katholischen Kirche in Norwegen?

 

I koret_Lunden

Das gesamte Leben der Nonnen ist also darauf ausgerichtet, die ständige Erinnerung an Gott in Eintracht zu bewahren. (Konstitutionen der Nonnen des Predigerordens 74 § IV)

 


 Eintritt ins Kloster 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Mit dem Eintritt ins Kloster beginnt zunächst eine Probezeit als Postulantin, dann folgt ein 2-jähriges Noviziat, bevor man sich durch zeitliche Gelübde für zunächst drei Jahre bindet.

Später folgen dann die ewigen Gelübde.

lofteavleggelse_08_05_2015

Durch unsere Profeß weihen wir uns Gott in der Nachfolge Christi, um in Orden ein Leben nach dem Evangelium zu führen, so daß unsere Taufweihe ihre Wirkung voller erreicht. (Konstitutionen der Nonnen des Predigerordens 152 §I)


Sind Sie katholisch, jung und ledig, bereit JA zu Ihrer Berufung zu sagen, dann nehmen Sie gerne Kontakt.

Verantwortliche Schwester:
Sr. Anne-Lise Strøm
, 
anne-lise@lunden.katolsk.no.


«Gott sagt euch, indem er euch beruft: »Du bist mir wichtig, ich liebe dich, ich zähle auf dich.« Jesus sagt das zu einem jeden von uns! Das ist der Ursprung der Freude!

Die Freude jenes Augenblicks, in dem Jesus mich angeschaut hat. Das zu verstehen und zu spüren ist das Geheimnis unserer Freude. 

Das ist das schöne an der Konsekration: sie ist Freude, Freude …»

(Papst Franziskus)

Print Friendly
Følg oss

Get the latest posts delivered to your mailbox: